Was auch immer Ihre Bedürfnisse sind, mit unserer Hilfe finden Sie den besten deutschen Mobilfunkvertrag! Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich bis zu 24 Monate bei einem Mobilfunkanbieter in Berlin anmelden: Gerade in berüchtigten Gegenden in Berlin wie der Eberswalder Straße, wo Sie zum Beispiel 0 Signale mit O2 haben, ist die Telekom die beste Wahl. In allen Fällen, in Deutschland, SIM-Karten sind separat vom Telefon verkauft, so achten Sie darauf, Ihr Telefon “entsperrt” haben, bevor Sie hierher kommen. Andernfalls können Sie es nicht mit einem deutschen Handy-Plan verwenden. Solange Sie nachweisen können, dass Sie Deutschland verlassen, können Sie jeden Vertrag auch vor der üblichen Laufzeit von 24 Monaten kündigen. Wenn Sie viele mobile Daten verwenden, dann ist 1&1 derzeit wahrscheinlich die beste Wahl in Berlin. Irgendwelche Ideen? Wenn ich in Rumänien wäre, hätte ich sie verklagt, aber das kann ich hier nicht – ich kann die Sprache kaum verstehen. Und ihre Verbraucherzentrale ist ein Witz: Sie müssen für ihre Leistungen bezahlen, so wie Sie für einen Anwalt bezahlen müssen (es gibt jedoch eine “Anwaltsversicherung”, aber keine “Verbraucherzentrale Versicherung”).); in Rumänien sind die Dienste des Äquivalents einer Verbraucherzentrale kostenlos, so wie Man nicht zahlt, wenn man zur Polizei geht. Die deutschen Schafe gehorchen einfach dem, was ihre gewählten Herrscher ihnen aufzwingen, wie den Solidaritätszuschlag. Und natürlich die 2-Jahres-Verträge, die von den Telekommunikationsbetreibern auferlegt werden… Wenn Sie Flexibilität bevorzugen, melden Sie sich besser für einen Vertrag an, der monatlich gekündigt werden kann.

Und wieder ist dies das zweite Telefon, das sich so verhält. Ein Telefon mit allen erforderlichen Zertifizierungen und offiziell in Deutschland verkauft. Und ich kaufe alle meine Handys völlig entsperrt, ich will Unabhängigkeit von allen Betreibern. Alle ihre Verträge sind mit All-Net-Flatrates für deutsche Festnetzanschlüsse, SMS innerhalb Deutschlands und bis zu 20 GB mobiler Daten mit LTE-Geschwindigkeit ausgestattet. Prepaid-Karten sind Die beste Wahl, wenn Sie sich nicht für die 24-Monats-Verträge anmelden möchten, die deutsche Telefongesellschaften normalerweise anbieten. Sie können auch ein gebrauchtes Telefon für billig von AsGoodAsNew.com oder Rebuy.de kaufen, die aktuelle Telefone zu wirklich guten Preisen verkaufen, mit einer 30-monats-Garantie obendrauf. Sie sind billiger, weil sie kleinere Mängel hatten und repariert werden mussten, aber immer noch perfekt funktionieren. In der Regel erwarten Sie mindestens 30% Rabatt. Glücklicherweise bietet Tarifhaus verschiedene Möglichkeiten für jeden Bedarf. Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Vertrag sind, gehen Sie für eine Option mit o2-Telefonica Netzwerk. Man weiß nie, wenn man wenigstens wieder aus Deutschland wegziehen muss, bleibt man nicht mit einem 24-Monats-Vertrag hängen.