b) Für die Zwecke von Ziffer 15.03 a) nur mit Wirkung zum 1. April 2012 wird jeder frühere Dienst in den kanadischen Streitkräften für einen ununterbrochenen Zeitraum von sechs (6) Monaten oder mehr, entweder als Mitglied der regulären Truppe oder der Reservetruppe während des Dienstes der Klasse B oder C, auch in die Berechnung der Urlaubsurlaubsgutschriften einbezogen. 32.01 Der Arbeitgeber wird die bisherige Praxis fortsetzen, indem er die Weiterbeschäftigung von Arbeitnehmern, die andernfalls entlassen würden, weil arbeit es ausläuft, in angemessener Weise in Betracht ziehen würde. Bei Bedarf wird der Lenkungsausschuss einen Unterausschuss anweisen, Empfehlungen zu den Fragen der gesamtdurchführung, der Erbringung von Dienstleistungen und der Governance des Programms abzugeben. Als erste Priorität wird der Lenkungsausschuss einen Planungsrahmen mit Zeitplänen entwickeln, um die Arbeiten zur rechtzeitigen Umsetzung des neuen EWSP zu leiten. Es wird ein Governance-Modell entwickelt, das berücksichtigt, dass es nur ein (1) EWSP geben wird. b) Wenn die normalen Arbeitszeiten so geändert werden sollen, dass sie sich von den in Absatz 8.02 Buchstabe a) genannten unterscheiden, wird der Arbeitgeber im Voraus, außer in Notfällen, mit dem Institut über diese Arbeitszeiten konsultieren und bei dieser Konsultation nachweisen, dass diese Stunden erforderlich sind, um den Bedürfnissen der Öffentlichkeit und/oder dem effizienten Betrieb des Dienstes gerecht zu werden. Einem Arbeitnehmer kann ein Bildungsurlaub ohne Bezahlung für unterschiedliche Zeiträume bis zu einem (1) Jahr gewährt werden, der einvernehmlich verlängert werden kann, um eine anerkannte Einrichtung für zusätzliche oder spezielle Studien in einem Bildungsbereich zu besuchen, in dem eine besondere Vorbereitung erforderlich ist, um seine derzeitige Rolle besser zu besetzen oder Studien in einem Bereich durchzuführen, um eine Dienstleistung zu erbringen, die der Arbeitgeber benötigt oder zu erbringen plant. Beide Parteien erkennen an, dass die Inklusivität zwischen den Geschlechtern in der französischen Sprache im Vergleich zur englischen Sprache schwieriger zu erreichen ist, setzen sich jedoch dennoch für eine weitere Unterstützung und Erhöhung der Geschlechterneutralität und -inklusivität im Tarifvertrag ein.

*Die Lohnsätze werden sich innerhalb von einhundertachtzig (180) nach der Unterzeichnung des Tarifvertrags für das Finanzmanagement (FI) ändern.